Kinder + Familien

Veranstaltungen für Kinder, Jugendliche, Familien und Schulen 2022

Die eigenen Veranstaltungen des Botanischen Gartens und des Fördervereins sind leider weiterhin auf unbestimmte Zeit abgesagt.
Bitte beachten Sie unsere aktuellen Ankündigungen zu den jeweiligen Veranstaltungen.

Bei Veranstaltungen, die von unseren Kooperationspartnern angeboten werden, bitten wir Sie darum, sich direkt mit den Anbietern in Verbindung zu setzen und dort die Durchführung und die Modalitäten zu erfragen.

Familien mit Kindern beim Fest „Rund um den Elisenturm“ am 13. August 2006. Foto: Manfred Brusten

Der Botanische Garten und der Förderverein bieten in Kooperation mit verschiedenen städtischen Einrichtungen und Partnern Veranstaltungen für Kinder, Jugendliche, Familien und Schulen an.

So. 01. Mai 2022, 11.00 – 18.00 Uhr
Frühjahrsempfang mit Blumen- und Gartenmarkt
Eine Veranstaltung des Vereins der Freunde und Förderer des Botanischen Gartens Wuppertal e.V.
Der Blumen- und Gartenmarkt eröffnet die Gartensaison:
Die Aussteller aus der Region bieten Stauden, Sträucher und Sommerblumen sowie Nützliches und Schönes für Haus und Garten an. Für das leibliche Wohl der Besucher sorgen die ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer des Fördervereins.
Ort: Elisenplatz

Mo. 11. – Do. 14. April, 11.00 – 15.00 Uhr
Wilde-Stämme-Woche – Leben wie die Kelten und Germanen
Asterix, den Gallier, kennt jeder – aber dass es auch hier ähnlich zuging wie in dem berühmten gallischen Dorf, weiß kaum jemand. Wir wollen unseren Vorfahren nachspüren, keltisch kochen, germanischen Schmuck basteln und wie Miraculix Zaubertränke brauen – macht ja bekanntlich unbesiegbar!
Für Kinder von 6 – 12 Jahren.
Leitung: Uschi Leifeld
Teilnahmegebühr: 48,00 € (4 Termine)
Anmeldung:  Tel. 0202 5632645 oder unter www.jugend-kult.de (Kursnummer: 2006)
Eine Kooperation mit der Kulturellen Jugendbildung der Stadt Wuppertal.
Ort: Botanischer Garten, Elisenhöhe 1

Sa. 23. April 2022, 14.00 – 16.00 Uhr
Dicke Brummer – den Hummeln auf den Pelz gerückt
Gutmütig und gemütlich, so kennt man sie, die dicken Verwandten der Honigbiene. Aber wer weiß schon, dass sie auch ihre eigene Sprache haben und freche Hausbesetzer sind (also den Mäusen ihre Wohnung klauen)? Wir lernen über Hummeln so einiges Erstaunliches und werden die eine oder andere von ihnen streicheln (solange sie uns denn lässt)!
Für Kinder von 6 – 10 Jahre Jahren.
Leitung: Uschi Leifeld
Teilnahmegebühr:  6,00 €
Anmeldung:  Tel. 0202 5632645 oder unter www.jugend-kult.de (Kursnummer: 2012)
Eine Kooperation mit der Kulturellen Jugendbildung der Stadt Wuppertal.
Ort: Botanischer Garten, Elisenhöhe 1

So. 29. Mai 2022, 12.00 – 17.00 Uhr
Kinder- und Familienfest auf der Hardt, Familienfest „Die Hardt bewegt“
Musik, Sport, Theater, Tanz, Akrobatik, Abenteuer und Feiern: Das alles gibt es wieder beim Kinder- und Familienfest „Die Hardt bewegt“.
Auch 2022 steht am Sonntag, dem 29. Mai, wieder zwischen Bismarck- und Elisenturm, Waldbühne und Botanischen Garten, Rollschuhbahn und Spielplatzhaus Hardt alles auf dem Programm, was ein Fest für Groß und Klein ausmacht. Von 12 bis 17 Uhr werden viele Aktionen und Spiele zum Mitmachen geboten, und das nicht nur für Kinder.
Getränke und frisch Gegrilltes, Kaffee, Waffeln und Kuchen stehen für Hungrige und Durstige bereit. Auf der Bühne wechseln sich Musik, Tanz und Akrobatik ab.
Um 17.15 Uhr gibt es zum Abschluss auf der Waldbühne wieder ein Kinderliederkonzert oder Sommertheater. Die Aktivitäten an den Ständen enden um 17.00 Uhr! 
Verantwortlich für das bunte Fest auf der Hardt zeichnen der Fachbereich Jugend & Freizeit im Geschäftsbereich Soziales, Jugend & Integration in Kooperation mit allen städtischen Kinder- und Jugendeinrichtungen, dem Botanischen Garten, Kinder- und Jugendwohngruppen, sowie viele Jugendverbände, soziale und kulturelle Einrichtungen und Vereine.
Der Eintritt ist kostenlos.

So. 29. Mai – So. 12. Juni, 15.00 – 18.00 Uhr (Sa., So. u. Feiertag ab 11.00 Uhr geöffnet)
Märchenausstellung
70 Märchen von Andersen, Bechstein und Grimm werden phantasie- und liebevoll mit Puppen dargestellt. Lassen Sie sich in die zauberhafte Welt der Märchen entführen.
Ein Erlebnis für Groß und Klein.
Eine Ausstellung von Anke Lück, Wuppertal, www.ankes-welten.jimdosite.com
Ort: Glashaus

Sa. 11. Juni 2022, 14.00 – 16.00 Uhr
Schmetterlingsfreunde –
Forschen und Basteln rund um die flatterhaften Schönheiten
Wir wollen Schmetterlinge beobachten: Welche Blumen mögen sie am liebsten? Was können wir für ihren Schutz tun? Und wir basteln selber welche – zum Mitnehmen und zu Hause ‚fliegen lassen‘.
Für Kinder von 6 – 12 Jahren.
Leitung: Uschi Leifeld
Teilnahmegebühr: 6,00 €
Anmeldung:  Tel. 0202 5632645 oder unter www.jugend-kult.de (Kursnummer: 115)
Eine Kooperation mit der Kulturellen Jugendbildung der Stadt Wuppertal.
Ort: Botanischer Garten, Elisenhöhe 1

So. 26. Juni, 10.30 Uhr
Gottesdienst im Botanischen Garten
der Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeinde Sankt Petri.
Ort: Elisenplatz, Elisenhöhe 1 (bei schlechtem Wetter im Glashaus am Elisenplatz).

Mo. 27. – Do. 30. Juni 2022, 11.00 – 15.00 Uhr
Zauberkräuter-Werkstatt für junge Blumenfreundinnen
Ob Hautcreme, Duftöl oder Färbemittel, ob Tee, Suppe oder Heilkräutersud – Pflanzen sind vielseitig verwendbar. Was man so alles mit und aus ihnen machen kann, wollen wir in unserer Hexenküche im Wald herausfinden. Bitte Picknick mitbringen und an wetterfeste Kleidung denken, die auch schmutzig werden darf.
Für Mädchen von 6 – 12 Jahren.
Kursleitung: Uschi Leifeld
Teilnahmegebühr:  48,00 € (4 Termine)
Anmeldung: Tel. 0202 5632645 oder unter www.jugend-kult.de (Kursnummer: 3002)
Eine Kooperation mit der Kulturellen Jugendbildung der Stadt Wuppertal.
Treffpunkt: Wasserlauf am Elisenturm, Elisenhöhe 1

Mo. 11. – Fr. 15. Juli 2022, 8.00 16.00 Uhr
Die Reise in´s Mittelalter – Drachenschiffe am Horizont
Ritter, Könige und Prinzessinnen bevölkern unsere Vorstellung des Mittelalters. Aber wie sah das Mittelalter wirklich aus? Wie lebten z. B. Bauern, Händler oder Ärzte? Wenn du das wissen willst, folge uns 1000 Jahre in die Vergangenheit und tauche in die Zeit der Ritter und Burgen ein. Erlebe, wie die Menschen im Mittelalter lebten, arbeiteten oder spielten und werde dabei selbst ein Mitglied unseres Marktes. Aber sei vorsichtig! Es werden Drachenschiffe auf der Wupper entdeckt. Und wo Drachenschiffe fahren, sind die Wikinger nicht weit. 
Der Dorfvogt und seine Freunde freuen sich auf dich!
Für Kinder im Alter von 6 – 13 Jahren (flexible Bringzeit täglich bis 9.00 Uhr)
Leitung: Michael Stratmann
Teilnahmegebühr: 135,00 € (inkl. Frühstück und Mittagessen)
Anmeldung: Tel. 0202 5632645 oder unter www.jugend-kult.de (Kursnummer: 3009)
Eine Kooperation mit der Kulturellen Jugendbildung der Stadt Wuppertal.
Ort: Eingang Botanischer Garten, Elisenturm, Elisenhöhe 1

Mo. 18. – Fr. 22. Juli 2022, 8.00 – 16.00 Uhr
Märchen-Woche
Und wenn sie nicht gestorben sind, dann leben sie noch heute … Was wäre die Welt ohne die fabelhafte Welt der Märchen? In dieser Woche dreht sich alles um mutige Prinzen, schlaue Prinzessinnen, böse Drachen, hinterlistige Hexen und alles, was die Märchenwelt noch hergibt. Wir verkleiden uns und spielen Theater, lesen uns vor, basteln märchenhafte Andenken und spielen spannende Spiele.
Also: Prinzessinnen und Prinzen, nehmt eure Schwerter, sattelt eure Pferde und kommt vorbei auf ein neues Abenteuer!
Für Kinder im Alter von 6 – 13 Jahren (flexible Bringzeit täglich bis 9.00 Uhr)
Leitung: Sigrid Möllmer
Teilnahmegebühr: 135,00 Euro (inkl. Frühstück und Mittagessen)
Anmeldung: Tel. 0202 5632645 oder unter www.jugend-kult.de (Kursnummer: 3014)
Eine Kooperation mit der Kulturellen Jugendbildung der Stadt Wuppertal.
Ort: Eingang Botanischer Garten, Elisenturm, Elisenhöhe 1

Sa. 20. – So. 21. August 2022, 11.00 – 18.00 Uhr
Das große Sommerfest des Vereins „Rund um den Elisenturm“
Der Förderverein lädt zu einem Erlebniswochenende im Botanischen Garten Wuppertal ein:

  • Spiel, Spaß und kulinarische Angebote für die ganze Familie mit Gartencafé, Getränke- + Grillständen
  • Bücherflohmarkt
  • Große Tombola
  • Viele Aussteller aus der Region: Garten + botanische Raritäten, regionale Erzeugnisse, Kunst + Handwerk, Mode + Heim, Infostände und Mitmachaktionen für Kinder

Mit freundlicher Unterstützung der Elisenhöhe GmbH, Genießen und (Er)leben auf der Hardt
Ort: Botanischer Garten, Elisenplatz, Glashäuser und Hardt

Mo. 22. – So. 28. August, 11.00 – 18.00 Uhr
Bücherflohmarkt des Vereins der Freunde und Förderer des Botanischen Gartens Wuppertal e.V.
Der Bücherflohmarkt beginnt bereits während des Sommerfestes am 20. und 21. August und wird bis zum 28. August fortgeführt.
Eine sehr große Auswahl an gebrauchten Büchern aus verschiedenen Sparten (Romane, Kinderbücher, Kochbücher, Hobby, Geschichte etc.) ist im Angebot. Der Erlös kommt dem Förderverein zugute.
Hildegard und Reimund Westerholz, Förderverein Botanischer Garten
Ort: Glashaus 

Sa. 24. September 2022, 14.00 – 16.00 Uhr
Wer spinnt denn da? Den Spinnen auf der Spur
Oft finden wir sie eklig oder haben sogar Angst vor ihnen – dabei sind Spinnen bei uns nicht nur harmlos, sondern auch nützlich …! Wer traut sich einmal, eine Spinne unter’m Vergrößerungsglas oder Mikroskop zu betrachten? Wir beobachten diese faszinierenden Tiere beim Netzbau – und haben hinterher hoffentlich auch die Scheu vor ihnen verloren!
Für Kinder im Alter von 6 – 12 Jahren.
Leitung: Uschi Leifeld
Teilnahmegebühr: 6,00 €
Anmeldung: Tel. 0202 5632645 oder unter www.jugend-kult.de (Kursnummer: 123)
Eine Kooperation mit der Kulturellen Jugendbildung der Stadt Wuppertal.
Ort: Botanischer Garten, Elisenhöhe 1

Sa. 01. Oktober 2022, 10.00 17.00 Uhr
Keramik-Workshop 

Die Teilnehmer*innen erstellen ihre eigene Skulptur aus Ton. Es werden verschiedene Techniken vorgestellt, in denen die Objekte aus Ton geformt werden können.
Kursgebühr: 25,00 € inkl. Material- und Brennkosten (Schüler und Studenten 15,00 €)
Weitere Informationen und Anmeldung bei:
Margrit Reiner, Hantenweg 2a, 45481 Mülheim an der Ruhr, Tel.: 0208 461356, E-Mail: margrit.reiner@t-online.de
Ort: im Glashaus

Sa. 15. Oktober 2022, 14.00 – 16.00 Uhr
Eichhörnchen-Experten gesucht
… auf Spurensuche im Wald dem Pinselohr nachgeforscht

Sie leben unter uns, in unseren Parks – mal heimlich, mal ganz offen beim Futterschnorren. Eichhörnchen kennen und lieben (fast) alle! Aber was wissen wir von ihrem Leben? Wo wohnen sie? Wie können wir ihnen näher kommen? Ein Kurs für Fans der Puschelschwanzträger!
Für Kinder im Alter von 6 – 12 Jahren.
Leitung: Uschi Leifeld
Teilnahmegebühr: 6,00 €
Anmeldung: Tel. 02025632645 oder unter www.jugend-kult.de (Kursnummer: 4004)
Eine Kooperation mit der Kulturellen Jugendbildung der Stadt Wuppertal.
Ort: Botanischer Garten, Elisenhöhe 1