Keramik-Workshop am 14. und 15.10.2016

p1050352p1050320

„Objekte und Figuren aus Ton für Balkon und Garten“ –  unter diesem Motto fand der diesjährige Keramik-Workshop im Botanischen Garten statt. Acht TeilnehmerInnen brachten ihre eigenen Ideen und Vorstellungen mit, die sie dann in dem zweitägigen Workshop am 14. und 15. Oktober in die Tat umsetzten. Ob kugelige und abstrakte Formen, langgestreckte Figuren, Köpfe oder Rieseninsekten – für jedes Motiv eignen sich andere Techniken und Hilfsmittel, um zu einem stabilen Ergebnis zu gelangen. Diese wurden in dem Workshop vermittelt und kreativ erprobt.

Die fertigen Werke sprechen für sich und spiegeln die Experimentierfreude der TeilnehmerInnen. Demnächst werden die Arbeiten noch gebrannt und am Samstag,
26. November 2016 in der Zeit von 13.00 bis 15.00 Uhr im Warmhaus ausgestellt.

Bilder und Text: Margit Reiner