Pflanzenberatung

Pflanzenberatung und
Sonderberatungstermine 2020

In der Pflanzenberatung werden Tipps und Ratschläge bei allen Problemen
in der Pflege von Zimmer-, Hydro- und Gartenpflanzen gegeben. 

Pflanzenberatung
Gärtnermeister Dirk Derhof gibt Tipps und berät bei Problemen in der Pflege von Zimmer-, Hydro- und Gartenpflanzen. Dabei werden die Aspekte Licht-, Temperatur-, Wasser-, und Nährstoffansprüche besprochen. Desweiteren werden auch Krankheiten und Schädlinge unter die Lupe genommen.
Die Pflanzenberatung findet jeweils von 13.00 bis 15.30 Uhr
ab Januar an jedem 1. Mittwoch im Monat im Gartenzimmer der Villa Eller
statt.
Selbst verständlich steht das Team des Botanischen Gartens
in dringenden Fällen auch jederzeit während der Arbeitszeit vor Ort
im Garten für die ein oder andere Frage zur
Verfügung.

Die Beratungstermine lauten wie folgt:

08. Januar  
05. Februar  
04. März  
01. April  
06. Mai  
03. Juni  
01. Juli  
05. August  
02. September  
07. Oktober  
04. November  
02. Dezember  

Sonderberatungen:

Bonsaiberatung
Mitglieder der Bonsai-Arbeitsgemeinschaft Wuppertal beraten bei Pflegeproblemen mit Bonsaipflanzen. Zu den einzelnen Beratungsterminen gibt es jahreszeitlich entsprechende Demonstrationen an den Pflanzen. Es dürfen auch eigene Pflanzen mitgebracht werden.
Ort: Glashaus

Sa. 28. März
10.00 – 13.00 Uhr Bonsaiberatung
Thema: Umpflanzen, Neupflanzen, Anlegen von Baumgruppen oder Wäldchen, Wurzelschnitt

Sa. 25. April
10.00 – 13.00 Uhr Bonsaiberatung
Thema: Schneiden, Gestalten, Stilarten

Sa. 30. Mai
10.00 – 13.00 Uhr Bonsaiberatung
Thema: Blattschnitt, Schneiden und Drahten als Gestaltungshilfe

Sa. 27. Juni
10.00 – 13.00 Uhr Bonsaiberatung
Thema: Blattschnitt, Schneiden und Drahten als Gestaltungshilfe

Sa. 26. September
10.00 – 13.00 Uhr Bonsaiberatung
Thema: Umpflanzen, Rückschnitt, Wurzelschnitt, Gestaltungsmöglichkeiten

Sa. 31. Oktober
10.00 – 13.00 Uhr Bonsaiberatung
Thema: Letzte Umtopfmöglichkeit vor dem Winter und evtl. entdrahten

Pilzkundliche Beratung von Ende August bis Oktober, durchgeführt vom
Naturwissenschaftlichen Verein Wuppertal e.V.
Diese Pilzberatungen finden jeweils sonntags statt. Bei dieser Beratung können sowohl frische Pilzexponate angesehen sowie mitgebrachte gesammelte Pilze begutachtet und bestimmt werden.
Ort: Im Glashaus am Elisenplatz

So. 06. September
14.00 – 16.00 Uhr Pilzkundliche Beratung
Claudia und Dr. Wilfried Collong
Naturwissenschaftlicher Verein Wuppertal e.V.

So. 13. September
14.00 – 16.00 Uhr Pilzkundliche Beratung
Melanie Schoppe und Frank Langer
Naturwissenschaftlicher Verein Wuppertal e.V.

So. 20. September
14.00 – 16.00 Uhr Pilzkundliche Beratung
Melanie Schoppe und Frank Langer
Naturwissenschaftlicher Verein Wuppertal e.V.

So. 27. September
10.00 – 14.00 Uhr Pilzkundliche Wanderung mit den Pilzsachverständigen
Naturwissenschaftlicher Verein Wuppertal e.V.
Treffpunkt: Wanderparkplatz in der Nähe der Bushaltestelle Grünestr. 1 in Hückeswagen

So. 04. Oktober
14.00 – 16.00 Uhr Pilzkundliche Beratung
Günter Kolender
Naturwissenschaftlicher Verein Wuppertal e.V.

So. 11. Oktober
14.00 – 16.00 Uhr Pilzkundliche Beratung
Claudia und Dr. Wilfried Collong
Naturwissenschaftlicher Verein Wuppertal e.V.

So. 18. Oktober
14.00 – 16.00 Uhr Pilzkundliche Beratung
Claudia und Dr. Wilfried Collong
Naturwissenschaftlicher  Verein Wuppertal e.V.

So. 25. Oktober
10.00 – 14.00 Uhr Pilzkundliche Wanderung mit den Pilzsachverständigen
Naturwissenschaftlicher Verein Wuppertal e.V.
Treffpunkt: Wanderparkplatz Essen´z Restaurant am Jägerhaus, Wuppertal


Do. 08. November
11.00 Uhr Mineral-, Fossil- und Gesteinssprechstunde sowie Präsentation einer heimischen Gesteinssammlung.
Dr. Ernst Sauer, Förderverein Botanischer Garten
Ort: Gartenzimmer